LOS SEREJ

mundart chansons mit feinstem rap verziert

Freitag, 15. November 2024 | 21.00 Uhr

TICKETVORVERKAUF GANZ UNTEN

Man könnte meinen, er sei langsam in die Jahre gekommen – doch Wurzel 5-Rapper Serej ruft eine neue Band ins Leben.
Los Serej nennt sich das Trio, was durchaus auch als Aufforderung zum Zuhören verstanden werden kann.
Die Zusammensetzung der Band kann sich sehen lassen: Am Bass Jürg Schmidhauser, eine international tätige Berner Grösse, an den Drums Andreas Knecht, der nebenbei auch für die Texte mitverantwortlich ist. Und manchen ist bereits bekannt, dass der Mann am Mikrofon längst nicht mehr auf Rap reduziert werden kann. Am Klavier gab Serej bereits gefeierte Konzerte als Solo-Künstler. Nun werden seine Mundart-Texte, die zuweilen an den grossen Mani Matter erinnern, musikalisch neu definiert.
Eine spannende Mischung aus Troubadour, Virtuosität und lyrischen Beobachtungen des Alltags, wobei die Kaltschnäuzigkeit des gestandenen Rappers nie verloren geht. Echt und authentisch.
Wer weiss, vielleicht schleichen sich sogar ein paar Wurzel 5 - Klassiker ins Repertoir?
 

Line-up: 

Serej, Piano
Jürg Schmidhauser, Bass
Andreas Knecht, Drum

www.youtube.com

Türöffnung: 20.15 Uhr   |   CHF 30.-/25.-

Zurück